Keyvisual Incontinence Familienspaziergang
Inkontinenz

Von kleineren Unfällen bis zu
„sich gut fühlen“ trotz Inkontinenz

Inkontinenz

Etwa 5 % der Bevölkerung weltweit und immerhin 20 % der über 40-Jährigen leiden an Harninkontinenz. Dabei variiert der Schweregrad von Person zu Person und sowohl Männer als auch Frauen aller Altersgruppen sind betroffen. Wir bei HARTMANN wissen, dass das Problem über die rein körperlichen Symptome hinausgeht. Daher steht neben dem Schutz vor unwillkürlichem Urinverlust auch Diskretion, Unterstützung und Beratung im Sinne des Expertenstandards zur Förderung der Harnkontinenz in der Pflege im Vordergrund.

Unser Antrieb: die Lebensqualität bei Inkontinenz weiter verbessern.

Bei HARTMANN liegt die Priorität auf der Zusammenarbeit mit den Anwendern von Inkontinenzprodukten, um die Bedürfnisse – praktisch wie psychisch – genau zu kennen und mit diskreten, effektiven und ganzheitlichen Lösungen darauf reagieren zu können. Unabhängig vom Schweregrad der Inkontinenz und der Konstitution der betroffenen Person – von aktiv und mobil bis bettlägerig – werden hier Sicherheit, aktiver Hautschutz (z. B. Prophylaxe der Inkontinenzassoziierten Dermatitis (IAD)), hoher Tragekomfort und eine einfache Anwendung garantiert.

Testen Sie unsere MoliCare® Produkte kostenlos und unverbindlich. Finden Sie so das passende Produkt für Ihre Situation – als Betroffener oder pflegender Angehöriger.
MoliCare Banner

Von gelegentlicher Blasenschwäche bis hin zu schwerster Inkontinenz.

Mit Inkontinenzprodukten von HARTMANN erhalten Pflegekräfte und Betroffene die Gewissheit, hochwertige Einmalprodukte zu verwenden. Diese sind den individuellen Bedürfnissen angepasst und entsprechen den Vorgaben des Expertenstandards.

Unser HARTMANN Inkontinenzsortiment umfasst:



Professionelle Lösungen für das Inkontinenzmanagement

Gut informiert sein und kompetent arbeiten

junge Frau im Sessel liest auf Tablet

Jetzt die kostenlosen HARTMANN Fachmedien abonnieren!

HARTMANN bietet seinen Kunden nicht nur anwendungsorientierte Produkte, sondern hilft auch bei der Weiterbildung und dem Wissenserwerb in den entsprechenden Anwendungsbereichen.

Unsere Fachzeitschrift HARTMANN PflegeDienst bietet seit über 25 Jahren allen Pflegekräften in der ambulanten und institutionellen Pflege aktuelle fach- und produktspezifische Informationen. Neben einem ausführlichen Wissensthema bietet die Zeitschrift zweimal jährlich ein breites Informationsspektrum in den Rubriken „Aktuell“ sowie „Praxis“. Das Magazin ist sowohl als gedruckte Ausgabe als auch als komfortables Blätterbuch für PC, Tablet oder Smartphone erhältlich – und das selbstverständlich kostenlos.

Immer auf dem Laufenden bleiben Sie zudem mit dem monatlich erscheinenden E-Mail-Newsletter, den Sie ebenfalls kostenlos abonnieren können.